Das Konzept
Rechtliches

Das Unternehmen wurde als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) von Karen Anhalt und Stefanie Schmitz gegründet.
Durch die Teilnahme an Lehrgängen und fachbezogenen Gesprächskreisen erhalten die Tagesmütter ein Zertifikat des Bundesverbandes Tagespflege nach den Curriculum des DJI.
Bei der Vermittlung von Tagespflegekindern durch das Jugendamt unterliegen wir der regelmäßigen Überprüfung durch die Fachberatung Kindertagespflege des Diakoniewerkes Essen. Dabei wird immer neu geprüft, ob das Profil der zu betreuenden Kinder zu unserem Konzept passt.
Selbstverständlich unterliegen wir der Schweigepflicht.



Links      -       Impressum und Kontakt